Arbeits-/Schulunfälle

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Praxis ist die Behandlung von Unfallverletzten jeden Alters. Hierfür ist unsere Praxis durchgehend von 8-18 Uhr (mittwochs von 8-12 Uhr) besetzt. 

 

Bei Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen tragen die Berufsgenossenschaften bzw. Unfallkassen die Kosten und stellen strenge Anforderungen hinsichtlich fachlicher Qualifikation und räumlicher Ausstattung an den behandelnden Arzt. Unsere Praxis erfüllt diese Zulassungsqualifikationen der Berufsgenossenschaften als sogenannte Durchgangsarzt (D-Arzt)- Praxis.

 

Die Behandlung umfasst die Versorgung von Frischverletzten (z.B. Naht von Platzwunden, Sehnen- und Bandrissen, Einrenken ausgekugelter Gelenke, Diagnostik und Therapie von Knochenbrüchen etc.).
Hierfür stehen zwei verschiedene OP- Räume (aseptisch und septisch) sowie ein spezieller Gipsraum zur Verfügung. Sollte eine Behandlung/Operation im Krankenhaus erforderlich sein, koordinieren wir für Sie die schnellstmögliche Weiterbehandlung in einer geeigneten Einrichtung.

Desweiteren übernehmen wir die Nachbehandlung operierter Patienten nach dem Krankenhausaufenthalt, die Erstellung von BG-Gutachten sowie die Wiederaufnahmeverfahren bei Folgeschäden durch Arbeitsunfälle.

Dr. med. 

JOHANNES SPITZNAGEL

 

Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie

Spezielle Unfallchirurgie        

D - Arzt der Berufsgenossenschaften 

Manuelle Therapie

 

KONTAKT

 

Vaihinger Markt 26

70563 Stuttgart

 

Telefon 0711 731060

info@dr-spitznagel.de

 

SPRECHZEITEN

 

Mo bis Fr 8 –12 Uhr

Mo, Di, Do, Fr 15 –18 Uhr

 

Arbeits- und Schulunfälle

durchgehend 8 –18 Uhr